equalizer

Schröpfgläser 11

Beim Schröpfen werden sogenannte Schröpfgläser beziehungsweise Schröpfköpfe auf die Haut aufgesetzt. Schröpfgläser gibt es mit verschiedenen Durchmessern und in unterschiedlichen Varianten. Die Schröpfgläser sind entweder aus hitzebeständigem Glas gefertigt oder mit einem Gummiball zum feuerlosen Schröpfen versehen. Damit die Schröpfglaser auf der Haut haften, wird Unterdruck, resp. ein Vakuum erzeugt.
Schröpfset Kunststoff 17-teilig

Schröpfset Kunststoff

CHF 75.00
statt 91.00

Das Cupping Set besteht Insgesamt 17 Schröpfgläser, die aus nahezu unzerbrechlichen Material hergestellt s...

Schröpfgläser 6er Cupping-Set m. Saugball 20 mm

Schröpfgläser 20mm

CHF 31.00

Set aus 6 medizinischen Schröpfgläsern mit Gummiball zum feuerlosen Schröpfen (Cupping).

Schröpfset (17 Cupping Gläser) Meridius

Meridius Schröpfset

CHF 79.00

Die neu eingeführten MERIDIUS Schröpfsets enthalten:

Gummi Schröpfgläser (4 Cupping Gläser)

Gummi Schröpfgläser

CHF 26.00

Gummi Schröpfgläser für flexibel einsetzbares Cupping. 4er-Set. Durchmesser 70 mm, 60 mm, 45 mm und 30 mm.

Schröpfgläser Cupping 6er-Set mit Saugball 60 mm

Schröpfgläser 60 mm

CHF 47.00

Set aus 6 medizinischen Cupping Gläsern mit Gummiball zum feuerlosen Schröpfen.

Schröpfgläser Cupping 6er-Set mit Saugball 70 mm

Schröpfgläser 70mm

CHF 49.50

Set aus 6 medizinischen Schröpfgläsern mit Gummiball zum feuerlosen Schröpfen.

Schröpfglasset 6 Cupping Gläser 40 mm

Schröpfglas 40 mm

CHF 37.00

Die Schröpfgläser sind aus hitzebeständigen Borsilikatglas gefertigt und ermöglichen ein problemloses Rein...

Schröpfglasset  6 Cupping Gläser 50 mm

Schröpfglas 50mm

CHF 42.00

Die qualitativ sehr hochwertigen Schröpfgläser werden in echter Handarbeit gefertigt mundgeblasen, handgef...

Schröpfglasset 6 Cupping Gläser 60 mm

Schröpfglas 60mm

CHF 49.00

Die Schröpfgläser sind aus hitzebeständigen Borsilikatglas gefertigt und ermöglichen ein problemloses Rein...

Schröpfglasset 6 Cupping Gläser 70 mm

Schröpfglas 70mm

CHF 51.00

Lieferumfang: 6 Schröpfgläser, Durchmesser ca. 40mm

Verlängerungsschlauch für Schröpfset

Verlängerungsschlauch

CHF 11.00

Verlängerungsschlauch für das 10teilige Schröpfset mit Cupping Gläsern aus Kunstoff 1015605....

Das Schröpfen - ein altbewährtes Therapieverfahren

Das Schröpfen ist eine sehr alte Therapie, die auch in China, Ägypten und Indien zur Anwendung kam. Heute wird sie sowohl in Europa als auch in Asien mit Hilfe von Schröpfgläsern praktiziert. Diese können aus Glas, Silikon oder auch Bambus bestehen. Das Schröpfen zählt zu den Ausleitungsverfahren, wird aber auch bei akuten Infekten eingesetzt. Ziel einer Schröpftherapie ist es, die Durchblutung und den Lymphfluss zu verbessern.

Zudem werden gezielt Verspannungen, sogenannte Gelosen, aufgelöst und abgeleitet. Die nachfolgende Aufzählung ist nicht abschliessend, zeigt aber auf, dass die Schröpftherapie sehr vielseitig anwendbar ist. In Asien kommt ihr daher die Stellung als Basistherapie zugute. In Europa spezialisieren sich mehr und mehr Heilpraktiker sowie Naturtherapeuten auf diesem Fachgebiet.

Beschwerden und Krankheitsbilder, bei denen die Schröpftherapie Abhilfe schaffen kann:

  • Infekte bei Kindern (auch Asthma bronchiale und Bronchitis)
  • Migräne und chronische Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Lendenwirbelsyndrom
  • Muskelverspannungen
  • Sportverletzungen
  • Psychosomatischen Erkrankungen wie Schlafstörungen und Erschöpfung
  • Bei gynäkologischen Erkrankungen
  • Vorbeugung/Bekämpfung von Orangenhaut
  • Ischias
  • Bluthochdruck

Wie erfolgt das Schröpfen?

Bei der Schröpftherapie werden unter Vakuum stehende Schröpfgläser auf Hautpartien aufgesetzt. Meist geht es um Reflexzonen auf dem Rücken, die gezielt angeregt werden. Der Unterdruck wird oft durch eine Vakuumpumpe erzeugt, die einem Gummiball ähnelt. Alternativ wird das Vakuum durch Feuer im Glasinnern erzeugt. In Asien und TCM-Naturheilpraxen werden auch heute noch Bambusschröpfköpfe verwendet.

Das Vakuum bewirkt, dass die Haut samt Gewebe darunter und die Muskelpartien stärker durchblutet werden. Durch die Sogwirkung der Gläser werden Giftstoffe in die oberen Hautschichten transportiert. Dort werden sie durch das Lymphsystem abgebaut. Das Schröpfen setzt also Entgiftungsprozesse in Gang. Zudem werden Nervenverbindungen stimuliert.

Sehr effizient und schonend ist die Schröpfset, die von Patienten häufig nachgefragt wird. Das Therapeutennetz wird zunehmend dichter. Bei diesem Verfahren wird die Hautzone vor der Behandlung mit Öl oder auch Salbe eingerieben. Im Anschluss wird das unter Vakuum stehende Silikonschröpfglas durch den Therapeuten behutsam auf der Haut verschoben. Es kann auch sanft gezogen oder kreisförmig bewegt werden.

Durch die Therapie werden vor allem tiefere Gewebeschichten behandelt. Zudem stärkt die Schröpfkopfmassage das Immunsystem und regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an. Laut der TCM (Traditionell Chinesischen Medizin) beeinflusst die Massage auch die Meridiane (Energiebahnen im menschlichen Körper) und dadurch alle zugehörigen Organe. Silikonschröpfgläser und auch die Produktvariante aus Kunststoff haben bei dieser Massage den Vorteil, dass sie nicht zerbrechen können.

Zubehör zur Durchführung der Schröpftherapie

Zur Ausrüstung gehören spezielle Gläser, die Sie bei uns in bester Qualität und in vielen Varianten vorfinden. Zur Auswahl stehen Gläsersets mit Durchmessern von 50mm, 60mm und 70mm. Das Angebot umfasst auch Silikonschröpfgläser für die Schröpfkopfmassage und sogar ganze Schröpfsets zum Vorzugspreis. Diese beinhalten Schröpfgläser in verschiedenen Grössen, geliefert jeweils mit Gummiball als Vakuumpumpe. Zum Sortiment zählen auch Exemplare aus Kunststoff mit eingebautem Ventil und zugehöriger Pumpe. Überzeugen Sie sich von unserem umfassenden Angebot und unserer Fachkompetenz auf dem Gebiet der Schröpftherapie. Wir freuen uns auf Sie.