equalizer

MitoMed-Konzept 42

Die Mitochondriale Medizin beschäftigt sich mit Stoffen wie Q10, Vitamin B2, Vitamin B3, Magnesium, Vitamin C und Omega-3-Fettsäuren und deren positive Effekte im Rahmen einer Behandlung bei chronischen Erkrankungen. MSE Pharmazeutika bietet hier ein vielseitiges Sortiment. In unserem Online Shop finden Sie diverse Angebote zu MSE Pharmazeutika, welche wir schweizweit versenden. Benützen Sie doch zum Eingrenzen unseres Sortiments links unseren Filter
 Selen 0,05mg, 360 Tbl., gebunden in Spirulina

Selen mse 0,05mg, 360 Tbl

CHF 80.60

Selen unterstützt das Immunsystem und die Schilddrüse, sorgt für normale Haare und Nägel, schützt die Zell...

 Selen mse, 0,05mg, 120 Tbl. gebunden in Spirulina

Selen mse,0,05mg, 120 Tbl.

CHF 32.85

Selen unterstützt das Immunsystem und die Schilddrüse, sorgt für normale Haare und Nägel, schützt die Zell...

Alphalipon, 200mg 90Kps, mse

AlphaLipon, 200mg 90Kps

CHF 44.15

Die alpha-Liponsäure ist sowohl fett- als auch wasserlöslich, 


AMD BilDi, mse, 120Kps. 218mg, Nahrungsergänzung

AMD BilDi, mse, 120Kps.

CHF 75.70

AMD BILDI® ist geeignet zur diätetischen Behandlung der altersbedingten Makuladegeneration....

B-Komplex, 30Kps à 850mg, Nahrungsergänzung, mse

Vitamin B-Komplex

CHF 24.10

Die enthaltenen B-Vitamine wirken v.a. positiv auf Nervensystem, Psyche und Energiestoffwechsel, tragen zu...

Carnitin, 333mg, 90 Kps, mse, Nahrungsergänzung

Carnitin, 90 Kps

CHF 42.35

Das enthaltene Carnitin ist eine wichtige Substanz für die Mitochondrien, die „Kraftwerke der Zellen“. In ...

Chrom III 0,05mg, 360Tbl. gebunden an Spirulina

Chrom III 0,05mg, 360Tbl.

CHF 80.60

Chrom trägt zu einem normalen Blutzuckerspiegel sowie einem normalen Stoffwechsel der Makronährstoffe (Koh...

Chrom III 0,05mg,120 Tbl. gebunden in Spirulina

Chrom III 0,05mg,120Tbl.

CHF 32.85

Chrom trägt zu einem normalen Blutzuckerspiegel sowie einem normalen Stoffwechsel der Makronährstoffe (Koh...

Diabetes BilDi® 60Kps. Nahrungsergänzung

Diabetes BilDi® 60Kps.

CHF 60.35

Diabetes BilDi® Kapseln. Ein Lebensmittel zum Diätmanagement bei gestörter Insulinbildng, -ausschüttung un...

EnzOmega® 700 mg, 60 Kps., mse

EnzOmega® 700 mg, 60 Kps.

CHF 35.75

Enthält beide mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren EPA u. DHA hochaufgereinigt aus wilden Hochseefisc...

EvolEnz III, 90 Tbl. mse, Nahrungsergänzung

EvolEnz III, 90 Tbl.

CHF 54.00

EvolEnzIII enthält drei Schutzenzyme, die sich gegenseitig ergänzen, sowie Selen und Vitamin B12.&nbs...

Glutathion 300 mg, 60Tbl. mse, Nahrungsergänzung

Glutathion mse 60Tbl.

CHF 84.25

Glutathion ist in seiner reduzierten Form eine wichtige Substanz f.d. Mitochondrien,die Kraftwerke der Zel...

Coenzym Q10: Alles was Sie über Ubiquinol wissen müssen

Beim Coenzym Q10 handelt es sich um eine körpereigene Substanz, die mit den Vitaminen K und E verwandt ist. Der fettlösliche Stoff tritt hochkonzentriert in Herzmuskel und Leber auf. Bisher konnte Ubiquinol lediglich im menschlichen Organismus nachgewiesen werden. Da die Leber tierische und pflanzliche Extrakte, die über die Nahrung aufgenommen werden, in hochwertiges Q10 umwandeln kann, wird der Bedarf kontinuierlich gedeckt. Das Coenzym ist immer dann beteiligt, wenn in Ihrem Körper Energie bereitgestellt wird.

Grundsätzlich kann der Stoff zwar vom Körper selbst hergestellt werden, allerdings muss dafür eine ausreichende Versorgung mit anderen Stoffen wie Vitamin B12, 6 und 5 gewährleistet sein. Mit zunehmendem Alter nimmt die körpereigene Produktion von Ubiquinol jedoch ab. Bereits im Alter von 20 Jahren verringert sich die Produktion und mit 40 Jahren wird die körpereigene Produktion nur noch zu 70% abgedeckt. Gleichzeitig steigt der Bedarf mit dem Alter jedoch an, was eine zusätzliche Einnahme des Coenzyms wichtig macht!

Wie wirkt Coenzym Q10?

Der fettlösliche Stoff erfüllt drei wichtige Funktionen im Körper. Das Coenzym fungiert als Energielieferant. Mithilfe von Q10 wird Energie in den Mitochondrien hergestellt. Mitochondrien sind die Zellkraftwerke Ihres Körpers für maximale Power. Nur eine Zelle enthält bereits 500 Mitochondrien. Diese stellen die Kommunikation zwischen den Zellen sicher und sorgen für die Energiebereitstellung.

Q10 spielt hierbei eine besonders wichtige Rolle: Der Stoff löst die Reaktionskette in den Mitochondrien aus. Laut einer Studie des Department of Physiology der Osaka City University steht eine ausreichende Q10-Sättigung in direktem Zusammenhang mit mentaler und sportlicher Leistungsfähigkeit. Neben Energiegewinnungsprozessen gilt das Coenzym auch als Antioxidant und verringert oxidativen Stress.

Dieser oxidative Stress kann das Gleichgewicht der Zellen durcheinander bringen. Die Zellen reagieren schließlich mit freien Sauerstoffradikalen. Das Coenzym Q10 kann freie Radikale jedoch unschädlich machen. Eine dritte wichtige Funktion des fettlöslichen Stoffes ist die Verbesserung der Immunfunktion. Eine Studie des Institute for Biomedical Research der University of Texas hat ergeben, dass Q10 den Anstieg von Antikörpern zur Abwehr von Viren und Bakterien begünstigte.

Wie dosiere ich Q10 richtig?

Laut Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz wird eine Aufnahmemenge von 10 bis 30 Miligramm pro Tag empfohlen. Es dürfen jedoch auch Nahrungsergänzungsmittel mit einer höheren Dosierungsempfehlung angeboten werden. Wer seine Energieversorgung als gesunder Erwachsener dauerhaft verbessern möchte, nimmt am besten 60 bis 100 Miligramm täglich ein. Dadurch wird die Konzentration von Q10 im Blut angehoben.

Die körpereigene Produktion wird auch bei zusätzlicher Einnahme des Stoffes aufrechterhalten. Q10 wird in verschiedenen Darreichungsformen angeboten. Ob Kapseln, Pulver oder als Tropfen - Sie haben die Wahl und entscheiden, was sich am besten für Sie anfühlt. Viele Coenzym Q10-Nahrungsergänzungsmittel enthalten neben dem Coenzym auch wertvolle Mikronährstoffe, Vitamine und Mineralien. Durch die Einnahme von Q10 fühlen Sie sich schon bald voller Energie und Ihr Immunsystem erhält einen Boost.

Gibt es Nebenwirkungen?

Grundsätzlich ist die Nahrungsergänzung sehr gut verträglich und es wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Schwangere, Stillende, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen die Einnahme jedoch zuerst mit ihrem behandelnden Arzt besprechen - vor allem bei einer höheren Dosierung von 100 Miligramm pro Tag.

Halten Sie auch Rücksprache mit Ihrem Arzt, wenn Sie Medikamente zur Hemmung der Blutgerinnung einnehmen. Hier besteht die Gefahr einer Wechselwirkung und die Wirksamkeit der Medikamente könnte durch Q10 herabgesetzt werden, da das Coenzym strukturell Vitamin K ähnelt. Bei gesunden Erwachsenen spricht jedoch nichts gegen eine zusätzliche Einnahme - im Gegenteil - das Coenzym Q10 verbessert Ihre Leistungsfähigkeit, schützt vor oxidativem Stress und stärkt das Immunsystem.